Konzert mit Arne Kopfermann

banner baseball 22 3 neu

Am 20.08.22 findet um 19.00 Uhr bei uns ein Konzert mit Arne Kopfermann und Band statt.

Der Eintritt ist frei!

Wenn der abend Ihnen gefallen hat, können sie uns jedoch mit eine Spende nterstützen. 

Arne Kopfermann schreibt in bester Singer-/ Songwriter Manier Lieder, die das Leben einfangen. Die sich nicht mit Plattitüden aufhalten. Die bestens unterhalten, aber auch aufrütteln und konfrontieren. Er ist ein Meister des geschliffenen Wortes. 

Das vorletzte Album „Mitten aus dem Leben“ ist rückblickend betrachtet sicher ein absoluter Meilenstein seiner mittlerweile mehr als 30 Jahre an- dauernden künstlerischen Schaffenskraft. Es be- handelt textlich die verschiedensten Aspekte der Trauerarbeit nach dem Tod seiner Tochter Sara – und hat seitdem nicht zuletzt durch Konzertlesungen in das Leben von Tausenden von Menschen hineingesprochen. Die größte Herausforderung bestand darin, nach einem so emotionalen Album neue Songs zu schreiben, die das nächste Kapitel einleiten und die Geschichte hoffnungsvoll und ehrlich weitererzählen. „Auf zu neuen Ufern“ setzt auf der gleichnamigen CD mit 16 neuen Songs
und einem ungemein in die Tiefe führenden Buch auf und ist ein Konzertprogramm voller Ehrlichkeit und Hoffnung, das von Neuanfang und Resilienz handelt. Es zeichnet das Bild eines zutiefst mitfühlenden Gottes, der sich offenbart und gleichzeitig verborgen bleibt. Und lädt die Zuhörer dazu ein, vertrauensvoll eigene Veränderungsprozesse anzustoßen und auf ihre eigene Reise zu neuen Ufern aufzubrechen. 

In seinem Solo-Programm bringt Arne die Songs in einem handgemachten, intimen Soundgewand berührend nahbar auf die Bühne. Als erfahrener Entertainer versteht er es, die Inhalte in humor- vollen und ernsten, aber immer unterhaltsamen Moderationen zu vermitteln. Seine authentische Art und die Intensität seiner Texte hinterlassen einen tiefen Eindruck bei den Besuchern.

Hier kann jeder gerne mal reinhören 
www.arnekopfermann.de 

Liebe in Aktion 2022

Hallo!
Wir werden nach den Sommerferien am 28.08. mit einer neuen Predigtreihe beginnen. An fünf Sonntagen wollen wir uns mit dem Thema „Liebe in Aktion“ beschäftigen. Es geht um die Beziehung zu Gott und um das Miteinander in der Gemeinde, in Familie und Freundeskreisen und darüber hinaus: Wie können liebevolle und echte Beziehungen gelebt werden? Was ist Gottes Vision von Liebe – und wie können wir diese Liebe in unserem Alltag ganz praktisch ausdrücken?

Dieses Thema ist uns so wichtig, dass wir es in Projekt-Kleingruppen vertiefen wollen, die an vier Treffen im September stattfinden.

Wir haben Kleingruppenangebote (ca. 8 Personen) an unterschiedlichen Wochentagen bei den Gastegebern zu Hause. 

Ihr könnt Euch jetzt in die Listen eintragen! Die Listen hängen im Gottesdienstraum an der Pinnwand.

Nutzt diese schöne Gelegenheit, in gemütlicher Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen: Was bedeutet es, wenn Liebe in Aktion kommt?!?

Bei weiteren Fragen könnt Ihr Euch an uns wenden: Jan, Jens und Sara

StartUp21

Eickhorst & Minden

Die Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden im Mühlenkreis bieten in regionaler Kooperation einen kirchlichen Unterricht für 12 bis 14-jährige Jungen und Mädchen an: in Eickhorst wird er StartUp genannt. Für Neu-Einsteiger beginnt der Unterricht nach den Sommerferien, erstreckt sich dann über einen Zeitraum von knapp zwei Jahren und schließt mit einer festlichen Verabschiedung im Gottesdienst.
Der Unterricht findet einmal im Monat an einem Samstag statt, immer von 9:00 Uhr bis 13.00 Uhr. Die Verantwortung liegt bei den Pastoren & Jugendreferenten der Gemeinden. Der Unterricht beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, das die Eltern der gastgebenden Gemeinde und in Absprache Eltern der anderen Gemeinden organisieren. Wir bitten darum, dass die Eltern sich rechtzeitig miteinander absprechen, um das gemeinsame Frühstück zu organisieren. 

Durch die Kooperation der Gemeinden wechselt für jedes Unterrichtsjahr der Ort. In diesem Unterrichtsjahr (2022/23) findet der Unterricht wieder in Minden statt.

Schwerpunkt ist im Jahr 2022/23 das Neue Testament. Dazu nutzen wir das Material für den Biblischen Unterricht »Start -up & Leben entdecken – Gott gibt’s«. Im Jahr darauf ist das AT dran. Die Schüler sollen immer eine eigene Bibel (am besten Die Gute Nachricht BIBEL) und Schreibmaterial mit Schere und Klebstoff mitbringen. Einige Bibelverse, das Vaterunser und auch das Glaubensbekenntnis werden im Laufe des Unterrichts auswendig gelernt.
Wir erwarten eine regelmäßige Teilnahme der Kinder. Wenn ein Kind verhindert ist, bitten wir um telefonische Entschuldigung. 

Jugendreferent Jens Mann (Minden) / Pastor Jan Scheuermann (Eickhorst)

Die „StartUp - Days“ verbinden die Teens der Region OWL und die Bildungsfreizeiten nach Berlin, oder Hamburg sind immer wieder ein Highlight. Noch Jahre später sprechen die Teenager davon.
Das Teens-Camp hat ein enormes Potential, die Teenager in der Region miteinander zu vernetzen. Dies geschieht bereits im Bereich der Jungschar und auch im Bereich der Jugend durch die Freizeiten und Camps. Mit dem Teens-Camp wollen wir hier eine Lücke schließen. 

Die Oktober-Freizeit 2022 und auch das Camp zu Pfingsten 2023 sind Bestandteil des Gemeinde-Unterrichts! 

Für dies Unterrichtsmaterial werden 10 Euro pro Jahr erhoben. Folgende Kosten werden durch die Freizeit und das Teens-Camp für das kommende Unterrichtsjahr
noch hinzukommen. (Bildungsreise: ca. 130 Euro pro Person / Teens-Camp in Eickhorst: ca. 30 Euro pro Person)

Sichere Gemeinde 22"Auf dem Weg zur sicheren Gemeinde" Schulungen zu unserer Kinder- und Jugendschutzkampagne 

17.09. - 17.09.2022 Kreuzgemeinde Eickhorst (EFG Eickhorst), Deutschland

Inhalte

Ihr lernt die Grundlagen des Kinderschutzes und die Anliegen der Kampagne „Auf dem Weg zur sicheren Gemeinde“ kennen. Wir vermitteln Wissen über die verschiedenen Formen der Gewalt und ein Bewusstsein

für die Individualität von persönlichen Grenzen. Wir helfen euch, eure Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Bezug auf den Kinderschutz zu reflektieren und anzupassen. Wir stellen euch sinnvolle Vorgehensweisen im Verdachtsfall vor und geben euch konkrete Anlaufstellen an die Hand. Die Schulung ist vielfältig, wir kommen in den Austausch und ihr bekommt als Teams neue Motivation und Sicherheit im Thema.

Zielgruppe

Die Grundlagenschulung richtet sich in erster Linie an Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie an Gemeindeleitungen. Und natürlich auch an alle anderen Mitarbeitenden, an Eltern und Interessierte, denen der Schutz von Kindern und Jugendlichen am Herzen liegt.

Daten & Fakten: 

  Termin     17.09. - 17.09.2022
  Ort     Kreuzgemeinde Eickhorst (EFG Eickhorst), Deutschland
  Alter     ab 15 Jahre
  Preis     - (Kostenlos - um Spende wird gebeten)
  Anreise     eigene Anreise
  Leistung     Schulung, Getränke, Mittagessen
  Teilnehmerzahl     min. 10, max. 40
  Anmeldeschluss     12.09.2022
  Leitung     Christopher Witt (Referent)
  Veranstalter          GJW Niedersachsen - Ostwestfalen - Sachsen-Anhalt

 

 

Moderationstraining 22

Im September führen wir bei uns in der Gemeinde ein Moderationstraining durch.

Wir starten mit den Grundlagen der Moderation, was nicht nur für Neulinge interessant sein wird, sondern auch für Erfahrene immer wieder wichtig ist.

Danach konzentrieren wir uns auf zwei Schwerpunkte:

  • Das Interview
  • Dramaturgie

Und dann folgt noch eine praktische Aufgabe mit Vorbereitung, Durchführung und Reflexion.

Als Moderationstrainer haben wir Daniel Schneider gewinnen können

Daniel Schneider Foto Lea BarnowskyDaniel Schneider (Jg. 1979) ist Journalist und Theologe. Gemeinsam mit seiner Familie lebt er in Bad Oeynhausen, Westfalen. Daniel arbeitet als Drehbuchautor für das WDR-Fernsehen, als Dozent für die IST-Hochschule für Management, als Redakteur für das Evangelische Rundfunkreferat NRW, schreibt Bücher und ist als Moderator und Referent unterwegs. 

Daten und Fakten:

Start & Ende am Freitag den: 09.09.22 ( 19.00 Uhr -22.00 Uhr) 

Start & Ende am Samstag den: 10.09.22 ( 09.00 Uhr -12.00 Uhr / 13.00-17.00 Uhr) 

Versorgung: 

Am Samstag wird es ein Mittagessen geben und zwischendurch genug Kaffee, Tee, und weitere Snacks. 

Kosten: 

Für die Mitglieder und Freunde der Kreuzgemeinde Eickhorst ist das Training kostenlos. Alle Gäste bitten wir um eine Spende.

 

Spenden

Finanzierung der Kreuzgemeinde Eickhorst 

Die Kreuzgemeinde Eickhorst finanziert sich ausschließlich durch freiwillige Spenden der Mitglieder und Freunde der Gemeinde. Bei der Höhe dieser Spenden lassen sich die Spender von den Aussagen der Bibel leiten. Nach einem von der Gemeindeleitung erarbeiteten und von der Mitgliederversammlung bestätigten Haushaltsplan, werden die eingegangenen Spendengelder verantwortungsvoll zur Deckung der entstehenden Kosten eingesetzt. So können wir die hauptamtlichen Mitarbeiter bezahlen, unsere Gebäude unterhalten und die Arbeit in den unterschiedlichen Gruppen und Projekte finanzieren und damit die gute Botschaft Gottes an viele Menschen weitergeben. Es kommt also auch im Bereich der Finanzen auf Jede und Jeden an.

Spendenkonto der Kreuzgemeinde Eickhorst

Spar- und Kreditbank Bad Homburg

IBAN: DE94500921000000308803

BIC: GENODE51BH2 

allianz bibelwoche 2022

 

Bibelwoche zusammen mit der Evangelischen Kirche in Oberlübbe 

Jedes Jahr im Februar oder März findet unsere Bibelwoche in Oberlübbe in Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Oberlübbe statt. Jeweils um 20 Uhr starten die Abende im Gemeindehaus der Kirche. Die letzten Jahre haben wir uns an die vorgegebenen Themen der Ökumenischen Bibelwoche gehalten. Wenn uns jedoch selber besondere Themen gerade auf dem Herzen liegen, so nehmen wir gemeinsam etwas anderes durch. Die Abende sind spannend und informativ, lehrreich und bereichernd - eine wirklich lohnende Investition. Am Freitag gibt es dann das leckere Abschlussbuffet. Alle sind herzlich eingeladen! 

Die neuen Termine stehen im Kalender! 

NEUSTART 2022

Unter dem Titel: "In Bewegung – In Begegnung - Zugänge zum Lukasevangelium" treffen wir uns als Gemeinden der Ev. Allianz an der Bergkante dieses Jahr zum ersten Mal zusammen, um gemeinsam in die Bibel zu schauen.

Wir sehen uns an, wie Jesus Menschen begegnet ist und wollen uns davon ganz neu für unseren Alltag inspirieren lassen.

Bitte bringt doch eure Bibel mit!

Daten:

Bibelwoche vom 14.-17. Febr. 2022 / Beginn jeweils um 19.30 Uhr.

Montag, 14.02.2022 im Gemeindehaus Oberlübbe, Korfskamp 4

Dienstag, 15.02.2022 im Gemeindehaus der Freien Christengemeinde - Eickhorster Dorfstraße 22

Mittwoch, 16.02.2022 im Gemeindehaus der Kreuzgemeinde Eickhorst, Friedhofstraße 8

Donnerstag, 17.02.2022 im Gemeindehaus Rothenuffeln, Bäckerstraße 40

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Wittenberg: Pastorin Brigitte Neumeister mit 73 entpflichtet

                               Am 19.06.2022 fand die feierliche Entpflichtung von Brigitte Neumeister, Pastorin der Evangelisch- Freikirchlichen- Gemeinde/ Hoffnungskirche in Lutherstadt Wittenberg statt. ...

09.07.2022


Der eine Leib Christi und die getrennten Kirchen

Von John Wesley gibt es das geflügelte Wort: „Meine Gemeinde (parish) ist die Welt.“ Will die Welt, inklusive der anderen Kirchen, das überhaupt und brauche ich nicht doch eine Heimatgemeinde?.

19.08.2022

Gemeindegründung weiterdenken

40 Gründer und Gründerinnen im BEFG trafen sich vom 5. bis 7.

16.08.2022

Go to Top
JSN Solid 2 is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework